🌍 Folge Hermetic World bei Telegram: HermeticWorldDE

💥 Webinar (03.11.2021): ERWACHE ODER ERLEIDE - die Positiven Aspekte des Wandels

Dictum 49 – Turba Philosophorum

Dictum 49

Sprach Bellus (Apollonios): Von der ‘Zusammensetzung’, all ihr Philosophen, und der ‘Berührung’ habt ihr nicht wenig gesprochen, die ‘Zusammensetzung’ aber, die ‘Berührung’ und die ‘Verfestigung’ sind ein und dasselbe. Nehmt also von der einen ‘Zusammensetzung’ einen Teil, und von der ‘Hefe des Goldes’ einen Teil, und setzt ihnen das ‘reine Wasser des Schwefels’ zu. Das also ist das offene Geheimnis, das jeden ‘Körper’ färbt.

Antwortete Pythagoras: Warum, Bellus, hast du dies ein offenes Geheimnis genannt, seine Ausführung aber nicht gezeigt?

Und jener: So, Meister, haben wir es in unseren Büchern gefunden, die du von den Alten empfangen hast.

Und Pythagoras: Darum habe ich euch versammelt, damit ihr die Dunkelheiten, die in jenen Büchern sind, wegschafft.

Und jener: Sehr gern, Meister! Man muss beachten, dass das ‘reine Wasser’, das aus dem ‘Schwefel’ ist, nicht aus dem ‘Schwefel’ allein, sondern aus mehreren Dingen zusammengesetzt ist, so dass es also ein ‘Schwefel’ aus mehreren ‘Schwefeln’ geworden ist. Wie, Meister, muss ich sie also zusammensetzen, damit sie eins werden?

Und jener: Mische, Bellus (Apollonios), das Kämpfende im Feuer mit dem Nichtkämpfenden! Verbunden nämlich in einem für sie passenden Feuer fechten sie, wie ja auch die warmen Gifte der Ärzte mit einem gelinden, nicht verbrennenden Feuer gekocht werden. Seht ihr nicht, wie die Philosophen bei der Kochung sagten, dass sehr wenig ‘Schwefel’ viele starke Dinge verbrennt? Die ‘Flüssigkeiten’ aber, die feucht genannt worden sind, das ‘Pech’, den ‘Balsam’, das ‘Gummi’ und ähnliches, empfehle ich euch in gelindem Feuer kochen. Darum sind die Philosophen den Ärzten verglichen worden; und wer von den Ärzten strengt sich mehr an als ein rechtschaffener Philosoph?

Antwortete die Versammlung: Möchtest du, Bellus (Apollonios), doch die Behandlung dieses offenen Geheimnisses darlegen!

Und jener: Ich gebe den Nachfahren bekannt, dass dieses Geheimnis aus zwei Zusammensetzungen hervorgegangen ist, nämlich aus ‘Schwefel’ und ‘Magnesia’. Die Philosophen aber haben es, nachdem es gemischt und zu einem einzigen Ding verbunden war, ‘Wasser’ und ‘Speichel des Mondes’ und ‘dichtes Gold’ genannt. Nachdem aber alles in ‘Quecksilber’ verwandelt worden ist, nennen sie es ‘Wasser des Schwefels’; den Schwefel, wenn er den Schwefel festhält, nennen sie auch ein ‘feuriges Gift’. Dies ist ein offenes Geheimnis, dass er von den Dingen aufsteigt, die ihr kennt.