Schlag, Oskar Rudolf

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Schlag, Oskar Rudolf

Schlag Oskar

22.03.1907 – 29.11.1990

Oskar R. Schlag lebte in Zürich, wo er Kontakt mit Carl Gustav Jung hatte. Schlag war Psychologe, Graphologe und Psychotherapeut. Er stand mit unterschiedlichen okkulten Orden in Verbindung und leitete die Hermetische Gesellschaft. Schlag arbeitete mit einer initiatorischen Gruppe, wo er auch mit dem Rosenkreuzer Ordensleiter Daniel Wagner befreundet war.

Ebenso wurde Thorwald Dethlefsen von ihm stark beeinflusst, welcher der Gründer der Kirche Kawwana war. Rüdiger Dahlke würdigte Oskar Schlag als seinen Lehrer. Schlag sammelte esoterische Literatur, seine Spezialsammlung betrug 26.000 Bände.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][mk_gallery images=“14362,14364,14366″ height=“280″ item_id=“1461611794-571e6d1256c85″][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]Autor von: Die Lehren des A.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]