Felkin, Harriet

1872 – 1959

Harriet Felkin wurde als Harriot Miller in Australien geboren und wuchs nach dem Tod ihrer Eltern in Großbritannien auf, wo sie im Jahr 1904 im Orden der Goldenen Dämmerung (Golden Dawn) unter Robert W. Felkin eingeweiht wurde. Harriet Felkin heiratete Robert W. Felkin im Jahr 1908. Später wanderten beide nach Neuseeland aus und gründeten den Tempel Smaragdum Thalasses des magischen Ordens Stella Matutina, der durch seinen Maori-Namen Whare Ra (Haus der Sonne) bekannt wurde. Stella Matutina folgte der Linie des Golden Dawn und hatte einen äußeren Orden mit dem Namen Mystic Rose or Order of the M.R. in the Outer. Die publizierte Literatur des Golden Dawn, welche auf Israel Regardie zurückgeht, stammt nicht vom Original-Golden Dawn sondern von der Stela Matutina.

Autorin von: Die geheime Bedeutung der 22 Großen Arkana des Tarot

 

Text aus unserer Online-Bibliothek:

Harriet Felkin – Die geheime Bedeutung der 22 großen Arkana des Tarot