Cicero, Marcus Tullius

Marcus_Tullius_Cicero

03.01.106 v. Chr. – 07.12.43 v. Chr.

Marcus Tullius Cicero war ein römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph, der berühmteste Redner Roms (achtundfünfzig Reden blieben, wenn auch nur zum Teil, erhalten). Mit seinen wissenschaftlichen Werken vermittelte er den Römern das Gedankengut griechischer Rhetorik und Philosophie. Seine Schriften gelten als stilistisches Vorbild der „goldenen“ lateinischen Sprache (Ciceronianismus).

Autor von: „De oratore“ (Über den Redner); „De re publica“ (Über den Staat); „De legibus“ (Über die Gesetze)

 

Text aus unserer Online-Bibliothek:

Marcus Tullius Cicero – Vom höchsten Gut und Übel