Woodman, William Robert

william-robert-woodman

1828 – 20.12.1891

William Robert Woodmann wurde in England geboren. Er studierte Medizin und arbeitete als Arzt. Er war Sekretär der Societas Rosicruciana in Anglia (SRIA), die 1868 gegründet wurde und ein Hochgradsystem der Freimaurerei war. Ein weiteres Mitglied der SRIA war William Wynn Westcott. Woodmann wurde nach dem Tod von Robert Wenthworth Little, als „Supreme Magus“, dessen Nachfolger in dieser Gesellschaft. Das gemeinsame Interesse an Astrologie, Kabbalah, Tarot, Alchemie und ritueller Magie vertiefte die Freundschaft zu William Wynn Westcott und Samuel Liddell Mac Gregor Mathers, die ebenfalls Mitglieder dieser Gesellschaft waren. Gemeinsam mit ihnen gründete er den Hermetic Order of the Golden Dawn (Orden der Goldenen Dämmerung). William Robert Woodmann wurde gemeinsam mit Mathers und Westcott Ordensvorsitzender. Woodmann war Mitherausgeber der Rosenkreuzer-Zeitschrift „Rosicrucian Journal“ und verfasste zahlreiche Schriften, von denen jedoch wenig veröffentlicht wurde.

Autor von: The Rosicrucian Journal