Osborne, Philips (Leon Barcynski)

Osborne Philips (Leon Barcynski) ist ein amerikanischer Okkultist und Autor von 17 Büchern. Osborne Philips war 1997-2003 Großmeister des okkulten Ordens „Aurum Solis“. Der Orden Aurum Solis benutzt das Ogdoadische System, das eine Mischung aus mediterranen mystischen Religionen des antiken Griechenlands und Theurgie des ptolemäischen Ägypten ist. Die drei Einweihungsstufen des Ordo Aurum Solis sind Neophytos, Servitor und Adeptus Minor.

Autor von (gemeinsam mit Melita Denning): Llewellyn Practical Guide to Astral Projection; Llewellyn Practical Guide to Creative Visualization; The Magical Philosophy; The Sword and the Serpent: The Two-Fold Qabalistic Universe; Mysteria Magica: Fundamental Techniques of High Magick;