Newton, Joseph Fort

Joseph_Fort_Newton

21.07.1876 – 24.01.1950

Newton studierte in Harvard, erwarb mehrere Doktor- und Ehrendoktor-Titel und besuchte die Southern Baptisten Seminare. Die Verbreitung seiner Predigten führte ihn bis nach London. Während seiner vier Jahre in London erlangte er internationale Berühmtheit, indem er in seinen Predigten um Verständigung zwischen England und USA im Sinne des Weltfriedens warb. 1920 kehrte er nach New York zurück, übersiedelte 1926 nach Philadelphia um als Priester zu wirken. Fort Newton veröffentlichte Predigten und Bulletins und verfasste mehr als 30 Bücher. Darunter eines der Bekanntesten: The Builders, eine Studie über die Freimaurer, welches 1914 veröffentlicht und in sechs Sprachen übersetzt wurde. Newton war Chefredakteur der freimaurerischen Monatsschrift „The Master Mason“

Autor von: The Builders: A Story and Study of Freemasonry; The Religion of Masonry: An Interpretation

 

Text aus unserer Online-Bibliothek (Text in englischer Sprache):

Joseph Fort Newton – The Builders