Godfrey, Vivian (Melita Denning)

Melita_Denning__Vivian_Godfrey_Barcynski

* – 23.03.1997

Vivian Godfrey befasste sich zunächst mit der Psychologie von Carl Gustav Jung und reiste auf der Suche nach okkultem Wissen einige Jahre durch die Mittelmeerregion und den Mittleren Osten. Schließlich fand sie zum okkulten Orden Aurum Solis. Ordo Aurum Solis wurde im Jahr 1897 von George Stanton und Charles Kingold gegründet. Der Orden folgt der ogdoäischen Tradition und einem dreistufigen Einweihungssystem. Vivian Godfrey war von 1976 bis 1997 der erste weibliche Großmeister des Ordens. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Leon Barcynski publizierte sie unter ihren Pseudonymen (Melita Denning und Osborne Phillips) einige Bücher zu okkulten Themen.

Autorin von: Colquhoun Refutation; Magical States of Consciousness; Mysteria Magica, Practical Guide to Creative Visualization

Text aus unserer Online-Bibliothek (Text in englischer Sprache):

Melita Denning u. Osborne Phillips – Colquhoun Refutation