Splendor Solis

Salomon Trismosin

Splendor Solis oder Sonnenglanz ist ein illustriertes alchemistisches Werk in mittelniederdeutscher Sprache aus dem 16. Jahrhundert. Es wurde angeblich von Salomon Trismosin angefertigt. Der Text erklärt die Herstellung und Wirkungsweise des Steines der Weisen. In dem Buch werden mitunter Alphidius, Zosimos, Aristoteles, Rhazes, Morienus, Avicenna, Chalid ibn Yazid, Pseudo-Geber (Geber), Hermes Trismegistos,  das Turba Philosophorum und Ibn Umail (Senior Zadith) zitiert.

Inhaltsverzeichnis:

1. Platte

2. Platte

3. Platte

4. Platte

5. Platte

6. Platte

7. Platte

8. Platte

9. Platte

10. Platte

11. Platte

12. Platte

13. Platte

14. Platte

15. Platte

16. Platte

17. Platte

18. Platte

19. Platte

20. Platte

21. Platte

22. Platte