Hermetik – Beschleunigte menschliche Evolution

Hermetik – Beschleunigte menschliche EvolutionDie Hermetik wird als Kunst bezeichnet, da sie einem künstlichen Eingriff in die natürliche Evolution des Menschen gleicht. Alles im Universum unterliegt dem Prozess der Evolution. So ist es ebenso die Bestimmung der Menschheit, die nächsten Stufen der Evolution zu erreichen.

Während der natürliche evolutionäre Prozess der Natur viele Zehntausende von Jahren dauert, wurde dem Menschen zu Anbeginn der Menschheit ein Weg aufgezeigt, wie er die eigene Evolution, und damit den Weg zurück zur Einheit mit dem Göttlichen beschleunigen kann.

Gemäß dem hermetischen Prinzip der Entsprechung steht das, was wir allgemein als „Außenwelt“ bezeichnen, in unmittelbarem Bezug zu dem, was wir als unsere „Innenwelt“ bezeichnen. Die Erfahrung im Außen ist ein Spiegel unserer Innenwelt. Jede Erfahrung tritt so oft in unserem Leben auf, bis wir uns innerlich geändert haben.

Jeder Mensch, dem wir begegnen ist eine Reflexion unserer selbst. Alles in der Außenwelt spiegelt das, was wir sind. Das was wir im Außen lieben und als schön erleben, ist in Wirklichkeit unsere eigene innere Liebe und Schönheit, dass was wir ablehnen und hassen, sind in Wahrheit die Aspekte, die wir in uns ablehnen und hassen.

Wir können im Leben nur die Erfahrung machen, die unserer inneren Entwicklung entspricht. Durch unsere Gedanken, Gefühle und unterbewussten Verhaltensmuster erzeugen wir täglich im Inneren die Schablone für das, was sich im Außen als unsere Lebenserfahrung manifestiert.

Um unser Leben und damit auch die Welt zu verändern, müssen wir uns selbst in unserem Inneren verändern. Jeder der schon einmal versucht hat einen tiefgründigen Glaubenssatz oder ein unterbewussten Verhaltensmuster zu ändern, wird jedoch wissen, wie schwer dies sein kann.

Unterbewusste Verhaltensmuster, wie z.B. beim Autofahren, nehmen uns „Arbeit“ ab, sodass wir unsere bewusste Aufmerksamkeit anderweitig nutzen können. Doch prägen diese Muster sehr stark unser tägliches Leben, wodurch es starke praktische Methoden bedarf, um unsere Verhaltensmuster, Glaubenssätze, Gedanken und Gefühle auf neue Art und Weise auszurichten, sodass sie im Inneren ein neues Weltbild formen, was uns im Außen die neue Lebenserfahrung ermöglicht.

Hermetik International bewahrt die seit Jahrtausenden gesammelten Lehren und praktischen Methoden zur Beschleunigung der menschlichen Evolution. Praktische Methoden, welche Elemente aus Meditation, Intonation, Visualisation und Symbolik kombinieren, prägen in die subtilen Ebenen des Unterbewusstseins ein neues Muster, sodass sich diese Samenimpulse schrittweise zu neuen Verhaltensmustern und einer neuen Form der Wahrnehmung entwickeln.

In der Mysterientradition ist die Wirkungsweise von Farben, Formen, Klängen, Handlungen, Symbolen auf die verschiedenen Ebenen des Bewusstseins genauestens erforscht. Gleichsam einer mathematischen Formel können so gezielt Veränderung im Bewusstsein und Unterbewusstsein des Menschen hervorgerufen werden, was insbesondere in den hermetischen Zeremonien von Hermetik International seinen Höhepunkt findet.

Dadurch kann der Mensch innerhalb weniger Jahre Transformationen vollziehen, die auf natürliche Weise hunderte von Inkarnationen benötigen würden.

Abb: © adimas – Fotolia.com

Recommended Posts